Text-Überwachung und Plagiatsprüfung durch PlagAware

Grüner Tee

Grüner Tee

Grüner Tee

Grüner Tee, vor allem japanischer grüner Tee ist in all seiner Vielfalt auf der Hitliste der Deutschen ganz oben angesiedelt. Ob loser grüner Tee oder die gern genommenen Teebeutel, der Deutsche schätzt den Tee nicht nur am Nachmittag zu Kuchen und Plätzchen. Doch nicht nur in Deutschland gehört das wohlschmeckende Heißgetränk in die Schale, im asiatischen Raum, wo sich viele große Anbaugebiete für grünen Tee finden, kann der Teetrinker sich besonders wohl fühlen. Besonders Japan hat eine lange Tradition und der wahre Teekenner reist gerne in dieses Land, weil er die vielen Sorten japanischer Grünteesorten probieren will. Galt der grüne Tee über viele Jahre nur als Tee der besonders gesund ist, so schätzen die Teetrinker von heute vor allem auch den typischen Grünteegeschmack und sein unverkennbares Aroma. Lecker und gesund, dass scheint immer ein Gegensatz zu sein, doch wer dabei an Grüntee aus Japan denkt, der wird diesen Gegensatz nicht mehr sehen. Denn was schon seit 5000 Jahren die Geschmacksnerven der Menschen erfreut, dass kann heute auch als leckere Heißgetränk für die ganze Familie begeistern. Und geht man heute auf Entdeckungsreise nach Japan, dann kann man die schönsten Anbaugebiete für Grüntee kennenlernen und das satte Grün der Teefelder bestaunen. Da gibt es wunderbare Teesorten, die sich als beste Grünteesorten der Welt erweisen und durch die sanfte Herstellungsmethode des Dämpfens kann sich der Käufer darauf verlassen, dass alle Grüntees dieses Landes wirklich noch alle Wirkstoffe in hoher Menge haben. Nun heißt es Wasser kochen und bei durchschnittlich 60 Grad kann der Tee einige Minuten ziehen und die ganze Kraft der Teeblätter kann sich entfalten, damit der Teetrinker ein aromatisches Heißgetränk mit vielen gesundheitlichen Vorteilen zu sich nehmen kann.Gesund und wirklich unbelastet, wer japanischen Grüntee kauft, der kann sich auf beste Qualität verlassen. Doch nicht nur der Anbau in Japan kann beste Bedingungen bieten, denn Herstellung und die sorgfältige sowie hygienische Verarbeitung bester Teeblätter sorgt dafür, dass ein japanischer grüner Tee immer zu den besten Tees der Welt gehören kann. 

 

Japanischer grüner Tee in der modernen Welt

 

Ist für den Japaner der grüne Tee ein Teil seiner Tradition und seiner Kultur, so kann der moderne Europäer heute sehr viele Produkte kaufen, deren Bestandteil bester japanischer Grüntee sein kann. Da ist die Körperpflege ohne grünen Tee nicht mehr denkbar, denn vom Duschgel bis zum Badezeug kann man immer wieder neue Produkte finden, die mit einem Zusatz von grünem Tee einfach besonders pflegend sein können. Für die Kundin kann die nächste Kosmetikserie grünen Tee als Bestandteil enthalten, sodass man mit den besten Inhaltsstoffen die Haut beruhigen oder beleben kann. So ist es für die Kundin immer eine besondere Sicherheit, denn sie weiß genau, dass es sich hierbei mit dem grünen Tee um eine wirklich natürliche Substanz handeln kann. Selbstverständlich gibt es grünen Tee im Getränkemarkt und ob als Bestandteil mit Säften gemischt oder als Grüntee pur, in Flaschen oder Pappkartons kauft der Kunde heute gerne Getränke, deren Bestandteil bester Grüntee sein kann. Auch die Tourismusbranche kann auf Grüntee nicht mehr verzichten, denn wer heute zur Wellness reist, der wird auf immer mehr Produkte treffen, die mit grünem Tee die Haut des Urlauber verschönern sollen. Geht man zum Heilpraktiker, dann kennt dieser Heilende die Wirkungen der wertvollen Grüntees aus Japan ganz genau. Jetzt kann der Kenner bester grüner Tees darauf hinweisen, welche Teesorte für den Körper und für alle möglichen Leiden die beste Alternative sein kann. 

 

 

 


Wirkung Grüner Tee

Wirkung Grüner Tee

Unbestritten ist die überaus positive grüner Tee Wirkung auf unsere Gesundheit, den menschlichen Organismus und unser Gemüt.

Grüner Tee Sorten

Grüner Tee Sorten

Überblick der japanischen Grünteesorten: zu den bekanntesten zählt neben Sencha & Gyokuro inzwischen auch Matcha

Grüner Tee Anbaugebiete

Grüner Tee Anbaugebiete

Übersicht der Teeanbaugebiete in Japan, dabei zählen Shizuoka und Uji wohl weltweit zu den berühmtesten

Verarbeitung

Verarbeitung

lediglich die Methoden der Verarbeitung unterscheiden die verschiedenen Arten des Tees untereinander

Grüner Tee Geschichte

Grüner Tee Geschichte

Geschichte der Entwicklung des grünen Tees in Japan, welcher dort sein einzigartigen Geschmack erhielt

Zubereitung Grüner Tee

Zubereitung Grüner Tee

Ein Überblick über die Möglichkeiten grünen Tee richtig zuzubereiten; die Wahl des Wassers, Temperatur und Ziehzeit.