fbpx
2018

Schulterschmerzen

2018-10-01T04:41:33+00:00Oktober 1st, 2018|Categories: Rückenschmerzen|

Schulterschmerzen Schulterschmerzen können vielfältige Ursachen haben. Den Lebensalltag der Betroffenen schränken sie sehr ein, denn den Arm und damit die Schulter braucht man bei vielen täglichen Verrichtungen. Bei starke Schulterschmerzen ist auch häufig der Schlaf gestört, denn die Schulterschmerzen können dazu führen, dass man seine gewohnte Schlafposition nicht mehr einnehmen kann. Teilweise berichten Betroffene auch

Nackenschmerzen

2018-11-23T03:10:05+00:00Oktober 1st, 2018|Categories: Rückenschmerzen|

Nackenschmerzen Nackenschmerzen sind ein weit verbreitetes Phänomen unter Erwachsenen, doch sie sind meist auch harmlos und leicht selbst zu diagnostizieren. Oft wird das Leiden schlimmer, je mehr Ärzte konsultiert werden. Überraschende Studienergebnisse In einer umfassenden Sichtung von über 1.000 Studien zu Schulter und Nackenschmerzen von der Universität Los Angeles wurden zum Teil überraschende Erkenntnisse gesammelt.

Rückenschmerzen

2018-11-23T03:10:44+00:00Oktober 1st, 2018|Categories: Rückenschmerzen|

Rückenschmerzen Rückenschmerzen, fast jeder hat sie mal. Es gibt aber Dinge, die man tun kann, damit dies nicht zu oft vorkommen und damit es nicht zu schwerwiegenden Rückenschmerzen kommt. Hier sind 5 Tipps zur effektiven Vorbeugung von Rückenschmerzen. Bewegen Sie sich Das Beste, das man tun kann, um seine Wirbelsäulen-Gesundheit zu fördern bzw. zu erhalten,

Verdauungsprozess

2018-11-28T08:57:32+00:00September 28th, 2018|Categories: Ernährung|

Verdauungsprozess Die erste Station des Verdauungskanals ist der Mund. In der Mundhöhle wird die Nahrung durch die Zähne zerkleinert und mit Speichel versetzt, der von den Speicheldrüsen abgegeben wird. Der Speichel enthält ein Verdauungsenzym (Ptyalin) mit dem er eine erste chemische Reaktion auslöst. Die Enzyme des Speichels zerlegen die Kohlenhydrate, die in der Nahrung enthalten

Vitamine und Mineralstoffe

2018-11-23T03:12:43+00:00September 27th, 2018|Categories: Ernährung|

Vitamine "Vitamine" heißt wörtlich übersetzt "Lebensstoffe". Diese komplexen organischen Verbindungen unterstützen den Körper bei der Auswertung der aufgenommenen Nahrung. Vitamine sind für ein gesundes Leben des Organismus genauso wichtig wie die NährstoffeEiweiß, Kohlenhydrate und Fette selbst, denn sie bewirken deren Umsetzung im Organismus. Vitamine sind also unentbehrliche Helfer der Stoffwechselvorgänge. Um Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette

Lecithin – Ein Allheilmittel ?

2018-10-09T08:28:32+00:00September 26th, 2018|Categories: Ernährung|

Lecithin – Ein Allheilmittel ? Lecithin ist ein natürlicher Bestandteil aller lebenden Körperzellen. Es kommt sowohl in allen tierischen als auch pflanzlichen Organismen vor. Im menschlichen Körper macht der Anteil des Lecithins am Gesamtgewicht gut 1 Prozent aus. Wesentlich höhere Konzentrationen weist Lecithin in erster Linie im Gehirn und im Rückenmark, aber auch in

Wie verhinderst du den JoJo-Effekt?

2018-11-23T03:15:38+00:00September 26th, 2018|Categories: Ernährung|

Wie verhinderst du den JoJo-Effekt Die meisten Menschen wünschen sich einen schönen und gesunden Körper. Das ist einfach die Voraussetzung, um sich rundum wohl zu fühlen. Schon Teresia von Avila sagte: “Tu Deinem Körper Gutes, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen.“ Leider steht in unserer modernen Welt dieser Wunsch häufig im Widerspruch zur

Laufen

2018-11-23T03:19:06+00:00September 20th, 2018|Categories: Laufen|

Laufen Laufen zieht immer mehr Interessierte in seinen Bann. Doch warum tun sich immer mehr Menschen diese relativ monotone und meist langwierige Belastung an? Das liegt daran, dass das Laufen eine Reihe von Effekten mit sich bringt, auf die Läufer nicht mehr verzichten wollen. Dabei gibt es selten ein einzigen Motiv, weswegen Ausdauerlaufsport betrieben wird,

Ernährung vor Wettkämpfen

2018-11-23T03:16:56+00:00September 20th, 2018|Categories: Laufen|

Wettkampfernährung An den Tagen vor dem Wettkampf sollte man sich hauptsächlich auf die Zufuhr von Kohlenhydraten konzentrieren. Diese können ruhig auch 60-70% der Gesamtnährstoffe ausmachen. Dazu sind hochwertige Eiweiße und insbesondere eine hohe Flüssigkeitsaufnahme von mind. 2,5l am Tag wichtig. Eine Flüssigkeitszunahme über das benötigte Maß hinweg hat jedoch keinen weiteren leistungssteigernden Effekt. Am Morgen

Meditation im Alltag

2019-06-16T06:37:09+00:00September 20th, 2018|Categories: Meditation|

Meditation im Alltag Auf dieser Seite finden Sie einige Tipps, die für mehr Ausgeglichenheit und inneren Frieden sorgen können. Es handelt sich um Methoden zur Bewußtwerdung, welche auch für die homöopathische Therapie sehr hilfreich sein können, weil Sie für einen Zugang zu Empfindungen sorgen, ohne in mentale Etikettierung und Analyse abzugleiten. Daher kann Menschen empfohlen