HomeShopBücherHundeHunde: Neue Erkenntnisse über Herkunft, Verhalten und Evolution der Kaniden

Hunde: Neue Erkenntnisse über Herkunft, Verhalten und Evolution der Kaniden

34.00 

von Ray und Lorna Coppinger – Dieses Buch steckt voller wissenschaftlicher Ergebnisse und persönlicher Erfahrungen und ist spannend bis zur letzten Zeile!

Kategorien: ,

Beschreibung

Die Biologen, Züchter, Trainer und erfolgreichen Schlittenhundeführer Ray und Lorna Coppinger blicken auf mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung mit Hunden zurück. Am Beispiel von acht verschiedenen Hundetypen – nämlich Familienhund, Dorfhund, Herdenschutzhund, Hütehund, Schlittenhund, Vorstehhund, Apportierhund und Spürhund – geben sie einen wissenschaftlich fundierten Einblick in das Leben der Hunde und ihre Beziehung zum Menschen. Die Autoren erklären, warum ihrer Meinung nach der Hund weder direkt vom Wolf abstammt, noch von den Menschen der Frühzeit gezähmt wurde; Hunde domestizierten sich vielmehr selbst, um eine neue ökologische Nische zu nutzen: die Abfallhaufen der mesolithischen Dörfer. Sie zeichnen die Evolution der heutigen Hunderassen aus diesen frühen Dorfhunden lebendig nach und erläutern, wie sich die unverkennbaren Merkmale und Verhaltensweisen unserer Hunde – vom Vorstehen und Hetzen bis zum schlanken Körperbau der Laufhunderassen – aus dem genetischen Erbe und der Umwelt, in der die Welpen aufwachsen, entwickeln. Durch ihre genauen und lebendigen Beschreibungen geben sie dem Leser das Gefühl, bei den einzelnen Entwicklungsstufen als stiller Beobachter dabei zu sein. Gleichzeitig scheuen sie sich nicht, die heutige Hundehaltung auch kritisch zu betrachten und Fragen über den Sinn und Unsinn der Rassezucht zu diskutieren. Dieses Buch steckt voller wissenschaftlicher Ergebnisse und persönlicher Erfahrungen und ist spannend bis zur letzten Zeile!