HomeShopZubehörKyusuKyusu Matsuo Bashō „Oku no Hosomichi“, 310ml

Kyusu Matsuo Bashō „Oku no Hosomichi“, 310ml

319.00  159.00 

Nicht vorrätig

  • Keramiksieb
  • Material/Töpferort: Ton/Tokoname

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 11-624 Kategorien: ,

Beschreibung

„Oku no Hosomichi“ – „Auf schmalen Pfaden ins Hinterland“ ist ein Reisetagebuch und eines der bekanntesten Werke des japanischen Dichters Matsuo Basho (1644-1694). Bereits im Alter von 22 Jahren zog sich Basho in ein buddhistisches Kloster bei Kyoto zurück, in welchem auch seine frühesten noch erhaltenen Verse entstanden. Die Gravur der Verse wurde selbstredend von Hand gefertigt, ebenso das Keramiksieb, welches sehr viele, von Hand gearbeitete kleine Löcher besitzt und daher vom Töpfer im Herstellungsprozess sehr aufwendig anzufertigen ist. Das Sieb wurde perfekt eingepasst, sodass sich fast keine Teeblätter am Rand verfangen können. Der Vorteil eines Keramiksiebes gegenüber einem Sieb aus Metall besteht darin, das die Tees einen weicheren Geschmack erhalten. Die Kyusu Matsuo Bashō eine faszinierende Kanne bester Töpferkunst.

Kyusu Matsuo Bashō 310ml mit Keramiksieb in Holzkasten.

Das könnte dir auch gefallen …